Bauen Sie Ihre Community aus

Wenn Ihre Community wächst, machen Sie sie über die Kanäle der sozialen Medien und per E-Mail-Newsletter bekannt. Ermutigen Sie bestehende Mitglieder dazu, Freunde einzuladen. Sie können für Ihr Ning-Netzwerk auch eine Facebook App und eine Twitter App erstellen. So können Ihre Mitglieder automatisch auf Facebook und Twitter posten, wenn sie in Ihrem Ning-Netzwerk posten. Fügen Sie Ihre neue URL direkt in der Fußzeile eines E-Mail-Newsletters ein, sodass Sie mit jeder E-Mail, die Sie versenden, auf Ihre neue Website aufmerksam machen. Oder noch besser: Heben Sie ein bestimmtes Ereignis in der Community hervor, an dem Newcomer teilnehmen können. Verbessern Sie Ihre Suchmaschinenoptimierung (SEO). Tragen Sie dazu bei, dass man Ihr Ning-Netzwerk auf Google und in anderen Suchmaschinen schneller findet. Hier sind einige hilfreiche Tipps.